« zur Beitragsübersicht (alle Kategorien)

Legal Tribune Online: Leistungssportler und die ordentliche Gerichtsbarkeit

von Dr. Markus H. Schneider | 07.11.2013

Wir weisen auf eine aktuelle Veröffentlichung unseres Partners Dr. iur. Markus H. Schneider hin. Sein lesenswerter Artikel

„Leistungssportler und die ordentliche Gerichtsbarkeit

Pechstein: Kritik an der Kritik“

wurde am 05.11.2013 in der Legal Tribune Online veröffentlicht und ist hier zu finden. Die provokante Frage lautet: Haben Sportler Grundrechte? Natürlich haben Sportler das Recht, sich auf Grundrechte zu berufen. Lesen Sie hierzu mehr im Blogbeitrag vom 31.10.2013.

Rechtsanwalt Dr. Schneider promovierte zum sportrechtlichen Thema (Sport und Recht : Sponsoring von Hochleistungssportlern unter rechtshistorischen und verfassungsrechtlichen Gesichtspunkten [Mainz, Univ. Diss., 1997]) und ist Lehrbeauftragter für Sportrecht an der Universität Karlsruhe (KIT).

 

« zur Beitragsübersicht (alle Kategorien)

Dr. Markus H. Schneider

Dr. Markus H. Schneider

Sekretariat Dr. Markus H. Schneider:
Frau Zwer
Alter Schlachthof 45
76131 Karlsruhe
Telefon: +49 721 / 943114-15
Telefax: +49 721 / 943114-10
zwer@schneideranwaelte.de

vCardzum Profil ›

Suche

Autoren

Kategorien

Beiträge per Mail abonnieren

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich unsere Beiträge abonnieren. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihre gewünschten Kategorien an.