Rechtsanwalt Joachim Muth neuer Partner – schneideranwälte

von Dr. Markus H. Schneider | 26.09.2016 Mit großer Freude geben wir Ihnen bekannt, dass unsere Partnerschaft Dr. Schneider & Partner Rechtsanwaltsgesellschaft mbB Rechtsanwalt Joachim Muth als Partner aufgenommen hat.Rechtsanwalt Muth absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz sowie an der an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer, bevor er 2004 seine Zulassung zur […] weiterlesen »

Aktienrechtsreform – Was ändert sich?

von Dr. Markus H. Schneider | 19.01.2016 Aktienrechtsreform – Was ändert sich? Zum 31.12.2015 ist die Aktienrechtsreform in Kraft getreten, wobei sich die Änderung der Fälligkeit der Dividenden erst zum 01.01.2017 auswirkt.Folgende wesentlichen Änderungen bringt die Aktienrechtsreform:Flexiblere Gestaltung der FinanzierungsmöglichkeitenBislang war es nicht möglich, regulatorisches Kernkapital durch Ausgabe stimmrechtsloser Vorzugsaktien zu bilden, da der Vorzug zwingend als nachzahlbare Vorabdividende galt. Die Neufassung des […] weiterlesen »

schneideranwälte wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

von Dr. Markus H. Schneider | 23.12.2015 schneideranwälte wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!Sehr häufig hören sie dieser Tage, „Wie schnell ist das Jahr wieder vergangen!“ Stimmt, was soll man dazu sagen. Jeder hat sein persönliches Jahr hinter sich mit Erfolgen, Niederlagen, Freude, Trauer und all den übrigen Alltäglichkeiten.Wir blicken auf ein durchaus anstrengendes, aber letztlich erfreuliches Jahr 2015 zurück.Bei all unseren Klienten, […] weiterlesen »

Kita-Streik | keine Leistungen? keine Elternbeiträge!

von Dirk Vollmer | 29.05.2015 Können bezahlte Elternbeiträge vom Träger zurückgefordert werden? Wenn ja, unter welchen Voraussetzungen? Die Beschäftigten in kommunalen Kindertagesstätten streiken für eine gerechtere Entlohnung und verlangen mehr Anerkennung für ihre wichtige Arbeit. Die Leidtragenden des Streiks sind die betroffenen Familien.  Sie müssen den schwierigen Spagat zwischen Beruf und Kindererziehung nun in besonders kreativer Weise meistern. Beim letzten […] weiterlesen »

Schreibt der SV Wilhelmshaven Sportrechtsgeschichte? Ausbildungsentschädigung im Fußball rechtswidrig?

von Dr. Markus H. Schneider | 12.12.2014 Schreibt der SV Wilhelmshaven Sportrechtsgeschichte? Ausbildungsentschädigung im Fußball rechtswidrig?Wie schon im April des Jahres  in unserem blog, respektive in unserem Beitrag in der renommierten Onlinezeitschrift lto-Legal Tribune Online (hier) prognostiziert, hat der niedersächsische Fußballverein SV Wilhelmshaven weitergekämpft.Nun hat das Oberlandesgericht (OLG) Bremen in der Berufungsinstanz angedeutet, die erstinstanzliche Niederlage vor dem Landgericht (LG) Bremen in einen Sieg […] weiterlesen »

Suche

Autoren

Kategorien

Beiträge per Mail abonnieren

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich unsere Beiträge abonnieren. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihre gewünschten Kategorien an.