« zur Beitragsübersicht (alle Kategorien)

Karlsruhe: Zwangsräumung mit tragischem Ende

von Ralf Schulze Steinen | 05.07.2012

Am 04.07.2012 sind bei der Zwangsräumung einer Wohnung in der Karlsruher Nordstadt vier unschuldige Personen nach einer Geiselnahme erschossen worden: der Gerichtsvollzieher, der Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes, der neue Wohnungseigentümer und die Lebensgefährtin des Täters.

Wir sind fassungslos und sprechen hiermit allen Angehörigen der Opfer unser aufrichtiges Mitgefühl aus.

Gerichtsvollzieher und weitere Bedienstete der Justiz begeben sich täglich in Gefahr zu Gunsten eines funktionierenden Rechtsstaats. Ihnen gebührt an dieser Stelle besondere Aufmerksamkeit und Anerkennung für ihre Leistung.

 

« zur Beitragsübersicht (alle Kategorien)

Ralf Schulze Steinen

Ralf Schulze Steinen

Sekretariat Ralf Schulze Steinen:
Frau Friedmann
Alter Schlachthof 45
76131 Karlsruhe
Telefon: +49 721 / 943114-16
Telefax: +49 721 / 943114-10
friedmann@schneideranwaelte.de

vCardzum Profil ›

Suche

Autoren

Kategorien

Beiträge per Mail abonnieren

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich unsere Beiträge abonnieren. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihre gewünschten Kategorien an.