Widerrufsrecht und Maklervertrag – eine Branche wartet auf den Bundesgerichtshof

von Joachim Muth | 02.04.2015 Widerrufsrecht und Maklervertrag – eine Branche wartet auf den Bundesgerichtshof Bereits vor knapp zwei Jahren haben wir an dieser Stelle auf die Uneinheitlichkeit der Rechtsprechung zu der Frage, ob ein über das Internet vor dem 14. Juni 2014 abgeschlossener Maklervertrag als Fernabsatzvertrag widerruflich ist, berichtet. Sie ist nach wie vor nicht höchstrichterlich geklärt und wann […] weiterlesen »

Doppelblog: Kann ein Maklervertrag widerrufen werden?

von Ralf Schulze Steinen | 04.07.2013 Maklervertrag: Besteht ein Widerrufsrecht, wenn der Maklervertrag über das Internet abgeschlossen wurde?   1. Ein über das Internet zustande gekommener Maklervertrag kann Seitens des Maklerkunden gemäß den §§ 312d, 355 BGB widerrufen werden. 2. Ein über das Internet zustande gekommener Maklervertrag kann Seitens des Maklerkunden gemäß den §§ 312d, 355 BGB nicht widerrufen werden.   […] weiterlesen »

Suche

Autoren

Kategorien

Beiträge per Mail abonnieren

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich unsere Beiträge abonnieren. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihre gewünschten Kategorien an.